Pouch-Folien für Lithium-Ionen-Batterien

28.08.2017 -

Pouch-Folien für Lithium-Ionen-Batterien
Pouch-Folien für Lithium-Ionen-Batterien

Speichertechnologie - Polifibra bietet innovative und individuelle Folien-Lösungen

Elektrochemische Speichersysteme gewinnen immer mehr an Bedeutung - sei es für die Energieversorgung von leistungsstarken Smartphones oder Computern, von Elektrowerkzeugen und Elektrofahrzeugen oder gar für die stationäre Speicherung von erneuerbarer Energie. Eine wesentliche Bedeutung kommt hierbei der Lithium-Ionen-Batterie zu. Sie hat sich in den letzten Jahren aufgrund ihrer hohen Energiedichte als die führende Speichertechnologie in nahezu allen Anwendungsgebieten durchgesetzt. Polifibra Folien bietet für diesen rasant wachsenden Markt innovative und individuelle Lösungen mit sogenannten Pouch-Folien an.

Pouch-Folie, Pouch-Bag-Zelle oder Coffee-Bag-Zelle

Die kleinste Wirkeinheit einer Batterie bildet die Batteriezelle. Bei Pouch-Zellen befinden sich die aktiven Komponenten in einer Hülle aus Kunststoff-Aluminium-Verbundfolie, deren Seiten thermisch miteinander verschweißt werden. Die Pouch-Folie bildet die äußere Hülle der Batterien und wird auch Gehäusefolie oder Coffee-Bag genannt.

Mit ihrer hermetisch dichten Verpackung aus besagter Aluminium-Kunststoff-Verbundfolie erfüllt die Pouch-Zelle die Kriterien einer hohen Packdichte bei reduziertem Bauraum, einer hervorragenden Wärmeableitung sowie eines geringen Gewichts. Neben der hohen Energiedichte und der leichten Skalierbarkeit im Vergleich zu anderen Zelltypen sprechen die geringen Herstellungskosten für den Einsatz dieser Zellen im Bereich der Hochenergie-Batterien.

Polifibra stellt höchste Anforderungen an die hochveredelte Pouch-Folie. Besonders die Qualität der Siegelnaht spielt eine übergeordnete Rolle sowohl für die Lebensdauer als auch für die Sicherheit der Zelle. Diese muss beim Zyklisieren periodische Beanspruchungen tolerieren und Druckschwankungen standhalten.

Individuelle Folien-Lösungen

Hinter dem Begriff Pouch-Zelle verstecken sich eine Vielzahl von verschiedenen Bau- und Packweisen, Zellchemien und Einsatzgebieten. Die Polifibra Folien Handelsgesellschaft, ansässig in Limburg an der Lahn, entwickelt und erarbeitet gemeinsam mit Ihren Kunden individuelle Lösungen für einen optimalen und effizienten Einsatz von Pouch-Folien.

Die Pouch-Folie sollte dabei stets an die konkrete Anwendung angepasst werden. Es werden daher verschiedene Produktvarianten hergestellt, um die Verpackung der Batterie den Anforderungen der Anwendung anzupassen. Aufgrund der unzähligen Varianten ist eine enge Zusammenarbeit von Hersteller und Folienspezialist von großer Bedeutung.

Polifibra Folien ist Ihr zuverlässiger und flexibler Handelspartner im europäischen Raum, wenn Sie innovative und individuelle Lösungen für die Speichertechnologie der Zukunft suchen oder entwickeln möchten.

zurück

Polifibra Group bei Google+ Polifibra Group bei XING
© Polifibra Folien Handelsgesellschaft mbH - Deutschland | Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum